Die Hochzeitssaison ist eröffnet und das auf eine ziemlich schöne Art: Mit einem tollen Paar, einer sehr stilvollen Kutsche, einer atemberaubenden Kirche und einem traumhaften Tag. Für einen Hochzeitsfotografen ist das ein Traum, wenn man die Verbundenheit des Paares direkt wahrnehmen kann! Ich sollte in erster Linie den Tag als filmender begleiten, aber auch fotografieren. Der ständige Wechsel ist wirklich eine Herausforderung, aber ich finde es sind viele schöne Bilder entstanden. Wie immer gibt es keine Posen oder gestellte Momente. Ich möchte Fotos von dem Paar machen, die sie zeigen wie sie in der Realität miteinander sind! Viel Spaß beim durchschauen.